Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Ausstellungen

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2019

Vernissage „Mauergeschichten“

30. August: 20:00 - 23:00
Christuskirche Bochum, Platz des europäischen Versprechens 1
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte

Um 20 Uhr wird in der Christuskirche Bochum die Ausstellung der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi eröffnet. Nach einleitenden Worten von Olaf Rauch (Urbane Kunst e.V.) und Seija Ulkuniemi besteht bei Musik und kühlen Getränken die Möglichkeit zu Künstlergesprächen und die Ausstellung im gegenüber gelegenen Schlegel-Haus zu besichtigen. Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

31. August: 12:00 - 18:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »
September 2019

Ausstellung „Mauergeschichten“

1. September: 12:00 - 18:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

2. September: 15:00 - 20:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

3. September: 15:00 - 20:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

4. September: 15:00 - 20:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

5. September: 15:00 - 20:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

6. September: 15:00 - 20:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

7. September: 12:00 - 18:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »

Ausstellung „Mauergeschichten“

8. September: 12:00 - 18:00
Schlegel-Haus, Willy-Brandt-Platz 5-7
Bochum, 44787 Deutschland
+ Google Karte
3,00EUR

Mauern trennen, Mauern schützen, Mauern bilden umbauten Raum. 1989 fiel die Mauer, die für 28 Jahre Menschen aus West-Berlin und Berlin (Ost) trennte. Mauern schützen, um traumatische Erlebnisse zu verarbeiten und die menschliche Seele nicht zu sehr zu verletzen. Anlässlich des 30jährigen Jubiläums des Mauerfalls zeigt der Verein Urbane Kunst e.V. die Ausstellung »Mauergeschichten« der finnischen Künstlerin Seija Ulkuniemi. Seija Ulkuniemi hat 2014 in der Gedenkstätte der Berliner Mauer Menschen portraitiert und zu ihren persönlichen Mauern im Leben befragt. Aus…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren